Register
MaledivenTraum Forum

MaledivenTraum Forum » Reisen » Malediven Reiseberichte » Reisebericht: Meerufenfushi 08.3. - 29.3.2006 » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Reisebericht: Meerufenfushi 08.3. - 29.3.2006
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Arielle Arielle is a female
Horizonteroberer


images/avatars/avatar-124.gif
meine Galerie (70)


Registration Date: 13.01.2006
Posts: 228
Besuchte Resorts: Meerufenfushi 2006, Embudu Febr. 2007, Fihalhohi März2009, Vilamendhoo Febr.2010, Embudu Febr.2011, Bathala Jan. 2012

Text Reisebericht: Meerufenfushi 08.3. - 29.3.2006 03.04.2006 18:28 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich habe noch nie einen Reisebericht geschrieben, aber ich werde mein Bestes geben. Ich hoffe, Ihr könnte damit was anfangen:


Wir flogen von Frankfurt (23.40h) direkt nach Male. Eingequetscht in den LTU Flieger, hätte man eigentlich keine Gurte gebraucht und die Verpflegung war unter aller Kanone. (laßt die Finger vom so genannten Kaffee, kalt und ungenießbar!). Der Flug war ruhig. Ruhig in jeder Hinsicht, keine Turbulenzen, der Unterhaltungsfilm ab 3 Uhr nachts. Es soll ja Leute geben, die beim Fernsehen besser schlafen können. großes Grinsen Aber ich will ja nicht über die LTU schreiben ;-)

Wir landeten 50 Min. früher als vorgesehen in Male, bei der Abfertigung wurden wir gleich mit maledivischer Gemütlichkeit auf Urlaub eingestimmt.
Danach wurden wir von Dina, unserer Reiseleiterin, empfangen, die sich supernett um alles gekümmert hat. Mit dem Speedboot fuhren wir in 1 Stunde auf unsere Insel. Zur Begrüßung gab es einen Fruchtdrink und ein kaltes Tuch und schon nach wenigen Minuten hatten wir die Zimmerschlüssel.
Gebucht hatten wir einen Standard-Bungalow, da für uns Meer, Strand und Schnorcheln wichtiger war als das Zimmer. Der Bungalow war größer als wir erwarteten, hatte die Nr. 102 auf der Westseite. Er war sauber und hatte Kühlschrank, Wasserkocher mit Tee/Kaffee und Klimaanlage.

Wetter

2x Nachts Regen und ein Kurz-Gewitter am Tag. Ansonsten ca. 30° und immer leichter Wind.

Insel

Dicht bewachsen mit vielen Palmen, Bananenstauden und Papaya. Eine kleine Plantage im Inselinneren. Man braucht etwa 45 Min. um die Insel zu umrunden.
Man läuft überall barfuß, (auf den Wegen die für die Bewirtschaftung benutzt werden, könnte ein bisschen mehr Sand sein). Auch im Restaurant und an der Rezeption ist Sandboden. Die Insel wird gut gepflegt, verdorrte Blätter u.ä. wird täglich mehrmals entfernt. Auch der Strand wird immer wieder gereinigt.

Restaurant

Ein großes leckeres Buffet mit täglich Fisch in allen Variationen, Hühnchen, Beef oder Lamm, Reis, Nudeln, ab und zu Pommes. Gemüse, Salate, Vorspeisen, Nachspeisen, alles was das Herz begehrt. Alles topfrisch und mit Thermometer überwacht. (Entsprechend haben wir von Durchfällen ect. nichts mitbekommen und dafür bin ich Kandidat Nr.1)

Tauchbasis

Dazu kann ich nichts sagen, da wir nur geschnorchelt haben. Bei Fragen war die Mannschaft sehr freundlich und Ingrid die Leiterin hat uns für unsere „Fototüte“ sogar ein Bleigewicht ausgeliehen.

Hausriff

Leider ist das Hausriff weiter entfernt, sodaß man unbedingt mit dem Doni fahren muß.

Es gab reichlich Fische, Muränen und eine Schildkröte. Die Koralle sind wie wohl überall zerstört und fangen so ganz langsam wieder an zu wachsen. Man kann auf einer winzigen Sandbank „ausruhen“, wir haben allerdings die 1,5 h immer voll ausgekostet. Ausruhen kann man schließlich am Strand


Inselshop

Der Inselshop bietet Souveniers wie T-Shirts, Kappen, Holzfische, Mobiles und sonstige Kleinigkeiten zum Kauf an. Man bekommt Sonnencreme mit LSF bis 50 und allerlei, was man sonst zu Hause vergessen kann. (So wie wir unsere Zahnbürsten). Außerdem gibt es einen kleinen Raum mit 4 Combis fürs I-Net (1 Std. 17 Dollar/ 1/2 Std. 10 Dollar)


Spa

Ist vorhanden, haben wir aber nicht genutzt


Fazit

Meeru ist eine der größeren Inseln und obwohl es dadurch ja relativ viele Urlauber gibt, tritt man sich nicht auf die Füße. Viele Leute halten sich beim Pool (für was gibt’s einen Pool auf einer Malediven Insel?) auf. Na, wem´s gefällt
Ein bisschen störend war der Generator der Tauchbasis, allerdings nur im vorderen Zimmerbereich. Ab Zimmer 108 war er nicht mehr zu hören.

Ja und das wichtigste hätte ich fast vergessen. Die Insel ist eigentlich ständig überbucht. Deshalb bietet das Hotel die Möglichkeit zu einer Bootstour an. Drei Tage all inclusiv bis zum nördlichen Rand des Nord Male Atoll, vorbei an Helengeli (mit Schnorchel-Stopp), BBQ auf Kagi und zum Mantapoint – Bodhu Hithi (2x). Diese Tour war das Beste, was uns in unserem Urlaub passieren konnte. Wir hatten mächtig viel Spaß und haben so ganz nebenbei alles gesehen, was man ansonsten zusätzlich buchen kann: Nachtangeln, Sonnenuntergang mit Delfinen, Mantas usw.


Falls ich etwas vergessen habe oder Ihr sonstige Fragen habt, nur her damit.

Liebe Grüße
Arielle


P.S. Übrigens gab es vor Kagi einen wildgewordenen Riesen-Drückerfisch, der meinen Mann in den Ellenbogen gebissen hat. Ganz hinterhältig von hinten geschockt

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by Arielle: 03.04.2006 18:37.


Kalabrese Kalabrese is a male
Palmenstürmer


images/avatars/avatar-716.jpg



Registration Date: 01.10.2005
Posts: 548
Besuchte Resorts: 1997 Kuramathi Village // 1999 Athuruga
Herkunft: Bad Salzuflen

03.04.2006 19:27 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Für´s erste Mal war der Bericht wirklich gut

Ciao Kalabrese

__________________
DIGITALLY - IMPORTED - VOCAL TRANCE - a fusion of trance,dance,and chilling vocals together!!!

Penguin Penguin is a male
Inselbesitzer


images/avatars/avatar-80.jpg



Registration Date: 29.12.2003
Posts: 8,820
Besuchte Resorts: Ne Menge ! Aber da meine letzten LAP s Malediven nix abgewinnen konten, war das letzte Reethi Raa, vor Jahren.Davor:Fiha Llohi. Davor Full Moon usw usw
Herkunft: Trinidad & Hamburg

03.04.2006 20:08 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

quote:
Original von Kalabrese
Für´s erste Mal war der Bericht wirklich gut
Ciao Kalabrese


He ! Bitte nicht unsere Reiseberichtschreiber demotivieren !

Der Reisebericht ist SEHR GUT !

Penguin

P.S. Beim Tsunami wurde sehr viel Sand von der Insel geschwemmt: Das wird ne Weile dauern, bis das wieder aufgefüllt ist, vor allem auf den Wegen und Flächen im Inneren

__________________


detective45 detective45 is a female
Strandhocker






Registration Date: 19.03.2005
Posts: 25
Herkunft: Offenbach/Main

03.04.2006 21:10 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Habe mir sagen lassen, dass die Riesendrückerfische um diese Zeit ihre Nester bauen und wenn dann jemand zu Nahe kommt, diese durchaus agressiv werden können.

Ich kenne ne Tauchlehrerin, die auch schon schmerzhafte Erfahrungen mit selbigen Fisch machte und diese seitdem nicht gerade liebt...

Arielle Arielle is a female
Horizonteroberer


images/avatars/avatar-124.gif
meine Galerie (70)


Registration Date: 13.01.2006
Posts: 228
Besuchte Resorts: Meerufenfushi 2006, Embudu Febr. 2007, Fihalhohi März2009, Vilamendhoo Febr.2010, Embudu Febr.2011, Bathala Jan. 2012

Thread Starter Thread Started by Arielle
04.04.2006 17:51 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

danke Penguin smile

@detective45: ja, gelesen hatte ich auch schon darüber, ich dachte aber, die würden nur angreifen, wenn man sie ärgert. Dass sie einfach so aus dem Hintergrund kommen geschockt

Kalabrese Kalabrese is a male
Palmenstürmer


images/avatars/avatar-716.jpg



Registration Date: 01.10.2005
Posts: 548
Besuchte Resorts: 1997 Kuramathi Village // 1999 Athuruga
Herkunft: Bad Salzuflen

04.04.2006 18:03 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

quote:
He ! Bitte nicht unsere Reiseberichtschreiber demotivieren !




__________________
DIGITALLY - IMPORTED - VOCAL TRANCE - a fusion of trance,dance,and chilling vocals together!!!

Helena Helena is a female
Palmenstürmer


images/avatars/avatar-695.jpg
meine Galerie (30)


Registration Date: 05.11.2004
Posts: 546
Besuchte Resorts: 2002 Dhigufinolhu, 2005 Fihalhohi; Jan. 2008 Vilamendhoo, 2010 Madoogali
Herkunft: Zürich, Schweiz

06.04.2006 16:17 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

quote:
Original von Arielle
danke Penguin smile

@detective45: ja, gelesen hatte ich auch schon darüber, ich dachte aber, die würden nur angreifen, wenn man sie ärgert. Dass sie einfach so aus dem Hintergrund kommen geschockt


Du ärgerst sie ja auch, weil Du in ihrem Nestbereich bist großes Grinsen
Zumeist machen sie vor dem richtigen Angriff Drohgebärden, die man natürlich zuerst mal kennen muss: Sie stellen sich auf den Kopf und rollen mit den grossen Glubschauugen; die grosse Flosse oben wird eingezogen... wenn er sich so verhält, sofort horizontal vom Fisch wegschwimmen, am besten in Rückenlage, dann behält man ihn im Blickfeld und kann ihm im schlimmsten Fall die Flossen entgegenstrecken.

Mit diesen Kollegen muss man sich halt arrangieren und sie einfach immer gut beobachten. Solange sie ruhig am Korallenknabbern sind, konnte ich schon ganz nah an einen ran, da sind sie harmlos. Aber eben, haben sie ein Nest zu bewachen, verstehen sie keinen Spass geschockt

__________________
Dhigufinolhu 2002 – Fihalhohi 2005 – Vilamendhoo 2008 – Madoogali 2010

Arielle Arielle is a female
Horizonteroberer


images/avatars/avatar-124.gif
meine Galerie (70)


Registration Date: 13.01.2006
Posts: 228
Besuchte Resorts: Meerufenfushi 2006, Embudu Febr. 2007, Fihalhohi März2009, Vilamendhoo Febr.2010, Embudu Febr.2011, Bathala Jan. 2012

Thread Starter Thread Started by Arielle
06.04.2006 17:45 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

ahaa, die rollen also mit den Glubschern großes Grinsen

Also, nächstes Mal werde ich darauf achten und hoffen, daß ich ihn/sie wenigstens vorher sehe. Danke für die gute Erklärung smile

liebe Grüße
Arielle

Ninja Ninja is a male
Inselbesitzer


images/avatars/avatar-10.gif
meine Galerie (58)


Registration Date: 03.06.2004
Posts: 7,103
Besuchte Resorts: dhigufinolhu 00, fesdu 00+01+03+04, angaga 06+08, asdhoo 12 *besuchte inseln: gaathafushi, kadholhudho, felidhoo, dhagethi, gulhi, vakarufalhi, feridhoo, ellaidhoo, boduhura*
Herkunft: vienna/cottagevillag e

07.04.2006 09:19 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

unseren tauchguide hat so eine "rabiatperle" glatt die flossen durchgebissen! leider war die eine zehe auch dabei!!! geschockt

die sind wirklich nicht zu unterschätzen! Freude

__________________

http://meine.flugstatistik.de/ninja

REISEBERICHT PHILIPPINEN

Polo Polo is a female
Palmenstürmer


images/avatars/avatar-191.jpg
meine Galerie (76)


Registration Date: 05.04.2006
Posts: 618
Besuchte Resorts: Baros 2006, Mirihi 2008, Lily Beach Mai 2010
Herkunft: Niedersachsen

07.04.2006 13:07 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo Arielle !

Du schreibst vom Manta Point - Bodu Hithi, kannst Du da noch mehr berichten, wir fahren im Oktober auf diese Insel.

LG Polo

Arielle Arielle is a female
Horizonteroberer


images/avatars/avatar-124.gif
meine Galerie (70)


Registration Date: 13.01.2006
Posts: 228
Besuchte Resorts: Meerufenfushi 2006, Embudu Febr. 2007, Fihalhohi März2009, Vilamendhoo Febr.2010, Embudu Febr.2011, Bathala Jan. 2012

Thread Starter Thread Started by Arielle
07.04.2006 13:22 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hallo Polo,

leider kann ich über die Insel nichts sagen. Wir waren mit dem Schiff dort, um die Mantas zu besuchen. Hatten mächtig viel Glück und gleich beim ersten Mal 13 Stück gezählt. Es war eine wunderbare Erfahrung mit ihnen zu schwimmen.

Sicherlich gibts hier Einige die schon mal dort waren und Dir helfen können,

liebe Grüße
Arielle

Polo Polo is a female
Palmenstürmer


images/avatars/avatar-191.jpg
meine Galerie (76)


Registration Date: 05.04.2006
Posts: 618
Besuchte Resorts: Baros 2006, Mirihi 2008, Lily Beach Mai 2010
Herkunft: Niedersachsen

07.04.2006 13:33 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

O.K., danke.

Man saugt ja alles auf, was einem so an Info's in die Hände fällt.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Polo: 07.04.2006 13:34.


Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Alles Gute manfred08 (Forum: Geburtstagskinder)   07.10.2019 01:42 von MaledivenTraum   63 0   07.10.2019 01:42 von MaledivenTraum  
Reisebericht: Fuvahmulah + Videos (Forum: Malediven Reiseberichte)   04.10.2019 11:32 von m_BK   1,898 2   04.10.2019 21:45 von m_BK  
Reisebericht: Hondaafushi + Videos (Had Dhaalu Atoll) (Forum: Malediven Reiseberichte)   17.01.2019 22:00 von m_BK   2,633 2   31.08.2019 22:04 von Thym1959  
Alles Gute micha220867 (Forum: Geburtstagskinder)   22.08.2019 09:39 von MaledivenTraum   97 0   22.08.2019 09:39 von MaledivenTraum  
Alles Gute Nani180884 (Forum: Geburtstagskinder)   18.08.2019 08:22 von MaledivenTraum   199 0   18.08.2019 08:22 von MaledivenTraum  

MaledivenTraum Forum » Reisen » Malediven Reiseberichte » Reisebericht: Meerufenfushi 08.3. - 29.3.2006

Views heute: 657 | Views gestern: 17.636 | Views gesamt: 144.671.385


© • www.malediventraum.deforum.malediventraum.deSitemapRSS - MaledivenTraum Themen in Deinem News-Reader
Forum Software: Burning Board 2.3.6 pl2, Developed by WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 93 | Gesamt: 0.438s | PHP: 99.77% | SQL: 0.23%
SmiliesRadiowww.travel-photos.euMaledivenTraum YouTube Channel