Register
MaledivenTraum Forum

MaledivenTraum Forum » Reisen » Sonstige Reiseberichte » Quellenhof Leutasch, 16.4.15 - 19.4.15 » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Quellenhof Leutasch, 16.4.15 - 19.4.15
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »

Tippkönig F1 2007 und Fußball EM 2008

Hybris Hybris is a male
F1 Tippspiel-Manager


images/avatars/avatar-527.jpg
meine Galerie (54)


Registration Date: 21.07.2006
Posts: 1,695
Besuchte Resorts: 2007 Angaga / 2008 Helengeli / 2012 Helengeli / 2013 Zitahli und Helengeli
Herkunft: Schaffhausen

Quellenhof Leutasch, 16.4.15 - 19.4.15 28.04.2015 20:10 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Sooo, wir waren also zum dritten Mal im Quellenhof. Drei Mal, das heisst, man ist noch kein Super-Duper-Stammkunde, ist aber schon oft genug dort gewesen, um zu wissen, wie was läuft. Was man mag, wo man die Prioritäten setzen will. Aber auch oft genug, um zu wissen: Das Gesamtpaket ist super! Und wir kommen wieder. Uuund oft genug, um an den Details rummeckern zu dürfen. 
Ich verweise hier an meinen 1. Bericht: Quellenhof, Leutasch 26.10. - 29.10.2012
Ich werde also nicht alles nochmals schreiben. Sehr viele Änderungen gab es eh nicht.
Also vorne weg: Es ist echt der Hammer!! Und wir haben für 2016 schon gebucht. Also ja, es gefällt uns sehr. Die für uns wichtigen und herausragenden Punkte sind:

- Ambiente
- Personal
- Essen
- Sauberkeit
In allen Punkten ist für uns der Quellenhof top.
Aber eben, man ist jetzt einige Male da gewesen und es ist so wie beim Partner… Plötzlich merkt man kleine Sachen… So Details, bei denen man denkt: also wenn DAS nicht wäre… dann wäre es noch toller. 
Diese werde ich nun wiedergeben. Wir haben die Punkte natürlich auch auf dem Gästefragebogen angegeben. Wir gehen davon aus, dass die Hotelleitung an Lob, aber auch konstruktiver Kritik interessiert ist.
Das, was nun jedes Mal passiert ist und gar nicht geht (ist auch kein Detail, sondern ein wirklicher Kritikpunkt): Dass das Zimmermädchen entweder gar nicht anklopft, trotz "nicht stören" anklopft, und wenn angeklopft wird, bereits nach 2 Sekunden ins Zimmer stürmt. Ein wenig mehr Zeit muss man den Gästen schon geben!
Die anderen Punkte, da echt Details, hier in Kurzform:
- Spiele-Schrank: 1x pro Saison die Spiele auf Vollständigkeit überprüfen. Wir haben dies spasseshalber mit den Spielkarten gemacht und von 9 Kartensets waren 9 unvollständig.
- Beim Gala Dinner (siehe unten) wurden die Weine in das Glas von vorher eingeschenkt. Natürlich gab es beim Wechsel von Weiss auf Rotwein neue Gläser… aber auf ****S Niveau müsste es meiner Meinung nach Usanz sein, bei einem neuen Wein ein neues Glas zu geben?!
- Dann bietet der Quellenhof zum Frühstück immer eine Übersicht "Ihr Tag im Quellenhof" mit diversen Infos, Angeboten und dem Abendmenü an. Super Sache. Nur die Qualität des Ausruckes… Schreibfehler. Teilw. verschmierter Toner. Und allein auf dem Deckblatt 6 versch. Schriftarten und -grössen. Die verwendeten Cliparts sind auch pixlig…. jaja, ich weiss, ist nicht wirklich entscheidend, aber mir fällts halt auf…
- Dann waren leider die Massage-Düsen im Pool defekt. Da das Hotel an unserem letzten Tag für 3,5 Wochen schloss, um diverse Umbauten und Renovationen vorzunehmen, erachteten sie es anscheinend nicht als nötig, diese Düsen für diese paar Tage noch bzw. schon zu reparieren. Schade…

So, kommen wir nun zum Teil: Wir machen Leser, Freunde und Verwandte neidisch… Ich führe wie im letzten Bericht die Menüs auf. Da unserer Meinung nach das Essen ein zentraler Pluspunkt ist, ist die Aufzählung wichtig. 
Donnerstag
Vorspeisen und Salate vom Buffet
****
Tomatencremesuppe mit Büffelmozzarella
oder
Klare Suppe mit Pofesen (google es doch selber)
****
Würziges Ragout vom Karwendlhirsch mit Apfelrotkraut und Topfen-Serviettenknödel
oder
Gebratenes Filet vom Zander dazu Belugalinsen-Gemüseeintopf und Zuckermaissauce
oder
Vegetarische Vollkornbrotkrustade mit Melanzane, Camenbert und Waldorfsalat
****
Heidelbeerterrine mit Kaffeesorbet und Amarettinis
oder
Dessertvariation vom Bienenstich
****
Käse vom Brett

Tja, und dann, am Freitag, das Gala Dinner… einfach nur noch geiler! Hier war es so, dass zu jedem Gang noch ein Glaserl Wein kredenzt wurde und es einen Gang mehr gab (dafür konnte man nicht aussuchen)…
Kleine Vorspeisenvariation von Sashimi Thunfisch // Cabernet Sauvignon "Frizzante"
****
Kartoffel-Rosmarincremesuppe mit Paprikasahne und gebackene Entenravioli // Gelber Muskateller 2014
****
Gebratenes Filet vom Steinbutt mit Safranrisotto und Kressesauce // Grüner Veltliner 2014 und/oder Blaufränkisch "Classic" 2010
****
Zweierlei vom Kalb (Filet und Backerl) mit Morchelrahmsauce und Selleriemousseline // Cuvee "Karo AS" 2008
****
Erdbeerschnitte mit Passionsfruchtparfait und Mangopraline // Zweigelt "Trockenbeerenauslese" 1995  der war einfach sooooo gut!
****
Käse vom Brett // Shiraz "Barrique" 2008
(Wer nach diesem Menü noch nicht genug gesoffen hat, konnte sich die Birne bei der anschliessenden Schnapsverkostung bei Birnen- und anderen Bränden zuschütten).
Weiter ging’s am Samstag mit einfacher Hausmannskost:

Vorspeisen und Salate vom Buffet
****
Bärlauchsuppe mit Schwarzbrotcroûtons
oder
Klare Suppe mit Kaspressknödel (auch hier: wer des österreichischen nicht mächtig ist: selber rausfinden)
****
Gefüllte Rindsroulade mit Röstgemüse, Parmesanpolenta und Thymiansauce
oder
Mit Kürbiskern gebratenes Leutascher Forellenfilet dazu Kürbisgemüse und Kräuterpaunzn
oder
Weisser Spargel mit Avocadovinaigrette und Petersilienkartoffeln
****
Zwetschkentarte mit Mohneis und Eierlikörschaum
oder
Panna Cotta mit Mangoragout und Kakaosorbet
****
Käse vom Brett

Tja, das wäre es schon wieder. Sonst war es wie immer: gemütlich, lecker... einfach zum wieder kommen...

Für alle, die jetzt sofort ihren Maulesel packen und los wollen:
Achtung, 2015: der Arlbergtunnel ist bis Ende/Mitte November gesperrt!!

__________________
So, da niemand mein W-LAN Kabel kaufen will... ich tausche 10 Meter W-LAN Kabel gegen 2 Volleyball-Schläger. Bei Interesse PN bitte.

______________________________________________________________________

Noch was: 9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt. Die zehnte pfeift die Melodie von Kill Bill...!

Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Alles Gute paul1964 (Forum: Geburtstagskinder)   16.10.2019 06:42 von MaledivenTraum   46 0   16.10.2019 06:42 von MaledivenTraum  
Alles Gute MSDT1965 (Forum: Geburtstagskinder)   06.10.2019 00:56 von MaledivenTraum   52 0   06.10.2019 00:56 von MaledivenTraum  
Alles Gute Manta155 (Forum: Geburtstagskinder)   01.10.2019 06:32 von MaledivenTraum   77 0   01.10.2019 06:32 von MaledivenTraum  
Alles Gute Exte1958 (Forum: Geburtstagskinder)   16.09.2019 07:02 von MaledivenTraum   88 0   16.09.2019 07:02 von MaledivenTraum  
Alles Gute Bjoern1609 (Forum: Geburtstagskinder)   16.09.2019 07:02 von MaledivenTraum   95 0   16.09.2019 07:02 von MaledivenTraum  

MaledivenTraum Forum » Reisen » Sonstige Reiseberichte » Quellenhof Leutasch, 16.4.15 - 19.4.15

Views heute: 15.091 | Views gestern: 17.636 | Views gesamt: 144.685.819


© • www.malediventraum.deforum.malediventraum.deSitemapRSS - MaledivenTraum Themen in Deinem News-Reader
Forum Software: Burning Board 2.3.6 pl2, Developed by WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 60 | Gesamt: 0.563s | PHP: 99.82% | SQL: 0.18%
SmiliesRadiowww.travel-photos.euMaledivenTraum YouTube Channel